Logo der Deutschen Blütensekt Manufaktur

Pfeffernüsse mit Muskatblütenzucker

Zutaten:
• 4 ganze Eier
• 1 Pfund Zucker
• fein gehackte Schale einer Zitrone
• Muskatblütenzucker
• Zimtblütenzucker
• 1 Prise Nelkenblütensalz
• gemahlener Anis
• 30 Gramm fein gehacktes Zitronat
• gestoßenes Pottasche
• 1 Pfund Mehl

Zubereitung:
1. 4 ganze Eier rührt man 1/2 Stunde mit 1 Pfund Zucker, gibt dann die fein gehackte Schale einer Zitrone, etwas Muskatblütenzucker, gestoßenen Zimt, gestoßene Nelken und Anis, 30 Gramm fein gehacktes Zitronat und gestoßenes Pottasche, vermengt alles mit 1 Pfund Mehl, formt kleine Kugeln, setzt sie auf ein mit Mehl bestäubtes Blech und setzt dasselbe in einem mäßig heißen Ofen.


Pfeffernüsse mit Muskatblütenzucker

PDF Datei vergrößern (pdf)
Veröffentlicht auf www.bluetensekt.de

Deutsche Blütensekt Manufaktur  Hof auf die Endlache - Außerhalb 12  D- 65468 Trebur   |   info@bluetensekt.de   |   Impressum   |   Kontakt Webdesign