Logo der Deutschen Blütensekt Manufaktur

Gratinierte Tomaten-Tarte mit Büffelmozzarella mit Rosenblütensalz

Zutaten:
• 200 g Büffelmozarella
•    20 g Pinienkerne
•    500 ml Fett zum Frittieren
•    400 g Cherry-Tomaten
•    1 Bund Basilikum
•    10 Tartelettes
•    100 ml Olivenöl
•    2 Zwiebeln
•    Rosenblütensalz
•    Pfeffer
•    50 g Morcheln getrocknet
10 Tartelettes

Zubereitung:
1.    Tomaten überbrühen und die Haut abziehen, dann vierteln und entkernen. Die Viertel auf ein Blech legen und mit Pfeffer und Rosensalz würzen, sowie mit Olivenöl beträufeln; dann bei 80 Grad trocknen lassen.
2. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Einen Teil des Basilikums klein schneiden, alles zusammenfügen, mit den gerösteten Pinienkernen ein Pesto herstellen.
3.    Die eingeweichten und klein geschnittenen Morcheln hinzugeben. Basilikumblätter waschen.
4.    Den in kleine Stücke geschnittenen Büffelmozzarella mit den getrockneten Tomaten im Tartelette anordnen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl beträufeln.
5.    Dann gratinieren und mit dem Pesto sowie dem frittierten Basilikum garnieren.


Gratinierte Tomaten-Tarte mit Büffelmozzarella mit Rosenblütensalz

PDF Datei vergrößern (pdf)
Quelle: inspiriert von Johann Lafer, Ideen für die Grillsaison
Veröffentlicht auf www.bluetensekt.de

Deutsche Blütensekt Manufaktur  Hof auf die Endlache - Außerhalb 12  D- 65468 Trebur   |   info@bluetensekt.de   |   Impressum   |   Kontakt Webdesign