Logo der Deutschen Blütensekt Manufaktur

Gebratene Entenbrust mit Balsamico-Pfirsichen mit Muskatblütensalz und Muskatblütenzucker

Zutaten:
•    600 g Kartoffeln
•    150 ml Sahne
•    110 g Butter
•    4 Entenbrüste, mit Haut
•    2 Zweige Thymian
•    2 Zweige Rosmarin
• 2 Zehen Knoblauch
•    4 Pfirsiche
• Muskatblütenzucker
•    2 EL Zucker
•    1/2 Vanilleschote
•    100 ml Balsamicoessig
•    Muskatblütensalz  
•    Salz
•    Pfeffer
4 Personen

Zubereitung:
1.    Den Backofen auf 120 Grad vorheizen.
2.    Wasser erhitzen. Die Kartoffeln waschen, schälen, garen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Sahne aufkochen, 100 Gramm Butter und das Muskatblütensalz zugeben und unter das Püree rühren.
3. Das Püree mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.    Die Hautseite der Entenbrüste einschneiden und anschließend mit der Hautseite nach unten in eine heiße Pfanne geben. Die Thymian- und Rosmarinzweige sowie den unabgezogenen Knoblauch zufügen. Die Ente von der Hautseite goldbraun und knusprig braten, anschließend wenden und auf der Fleischseite ebenfalls kurz anbraten. Alles auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech geben und im Backofen circa zehn Minuten fertig garen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
5.    Die Pfirsiche waschen, die Haut einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen.
6.    Anschließend in Eiswasser abschrecken und die Haut abziehen. Die Pfirsiche halbieren und entsteinen. Die Vanilleschote längs halbieren und auskratzen.
7.    Die übrige Butter in einer Pfanne aufschäumen, die Pfirsichhälften darin anschwenken, Muskatblütenzucker, Vanillemark und Balsamico darüber geben. Die Pfirsichhälften einige Minuten darin garen.
8.    Das Kartoffelpüree auf Tellern anrichten. Die Pfirsichhälften mit dem Sud darüber geben. Die Entenbrust in Tranchen schneiden, anlegen und servieren.


Gebratene Entenbrust mit Balsamico-Pfirsichen mit Muskatblütensalz und Muskatblütenzucker

PDF Datei vergrößern (pdf)
Quelle: inspiriert von Johann Lafer, Küchentalk
Veröffentlicht auf www.bluetensekt.de

Deutsche Blütensekt Manufaktur  Hof auf die Endlache - Außerhalb 12  D- 65468 Trebur   |   info@bluetensekt.de   |   Impressum   |   Kontakt Webdesign